LAGE

Marmonfosse liegt auf einer Höhe von 450 m in den Vogesen, einem Département der Region Lothringen, im Nordosten Frankreichs. Der Zugang ist leicht über die Autobahn bis Saint Dié des Vosges, dann über 15 km von Nationale entlang eines diskreten Passes.

Marmonfosse liegt etwa 400 km von Paris, Lyon und Brüssel entfernt.

Im Winter sind angepasste Reifen Pflicht.


Le contenu Google Maps ne s'affiche pas en raison de vos paramètres des cookies actuels. Cliquez sur la politique d'utilisation des cookies (Fonctionnels) pour accepter la politique d'utilisation des cookies de Google Maps et visualiser le contenu. Pour plus d'informations, consultez la politique de confidentialité de Google Maps.

Information

Marmonfosse (Höhe 450m) ist ein einzigartiger Ort mitten im Wald der Vogesen. Das große Areal rund um das Haus ist an sich schon ein Ort des Abenteuers und kann Jung und Alt beschäftigen. Der Zugang zum Wald ist direkt und viele Wanderungen beginnen direkt vor Ihrer Haustür. Saint-Dié und Bruyères, zwei nahe gelegene Städte, verfügen über alle notwendigen Annehmlichkeiten. Die Hautes Vogesen (Alt.1400m) bieten ein wahres Wanderparadies, ca. 30 Autominuten entfernt. Im Winter können Sie herrliche Schneeschuhwanderungen sowie Abfahrts- und Langlaufski fahren. Auch das eine Autostunde entfernte Elsass mit seiner charakteristischen Kultur, seiner Weinstraße und schönen Städten wie Straßburg und Colmar ist vor allem in der Weihnachtszeit einen Besuch wert.